Insmed Datenschutzrichtlinie (Insmed EU CLINICAL Websites)

Diese Website („Website“) wird von Insmed („Insmed“ bzw. „wir" oder „uns“) betrieben, die die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten verwaltet.

Wir nehmen Ihre Privatsphäre sehr ernst. Diese Datenschutzerklärung soll Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten bei der Nutzung der Website von Ihnen erhoben werden, wie diese personenbezogenen Daten genutzt und weitergegeben werden können, wie Sie die Verwendung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten steuern können und wie Ihre personenbezogenen Daten geschützt sind. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an unser Datenschutzteam unter privacy@insmed.com.

1. Von uns erhobene personenbezogene Daten

Wenn Sie die Website oder bestimmte Funktionen der Website nutzen oder uns direkt kontaktieren, können wir persönlichen Daten von Ihnen erfassen, einschließlich:

  • Kontaktinformationen wie Name, Fachgebiet, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer und Mobiltelefonnummer;
  • Informationen über Ihre Gesundheit, die Sie freiwillig zur Verfügung stellen;
  • Ihren Browsertyp und Ihr Betriebssystem;
  • auf dieser Website von Ihnen angesehene Webseiten und angeklickte Links;
  • personenbezogenen Daten in den Standard-Server-Log-Dateien;
  • an uns gesendete Mitteilungen und
  • personenbezogene Daten, die durch Cookies, Web-Beacons und ähnliche Technologien erfasst werden (siehe unten).

2. Wie wir die von uns erhobenen personenbezogenen Daten verarbeiten und nutzen

E-Mail-Kommunikation

Mit Ihrer Einwilligung können wir die von uns erhobenen personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen E-Mail-Nachrichten wie redaktionelle Aktualisierungen, Informationen über Ihr Konto oder Änderungen an der Website zuzusenden. Wir können Ihnen auch relevante Newsletter, Ankündigungen, Werbematerial oder Anfragen zur Teilnahme an Marktforschungsumfragen zusenden. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, indem Sie sich von zukünftigen Mitteilungen abmelden.

Erfüllung von Anfragen

Wir können die von Ihnen erfassten personenbezogenen Daten verwenden, um Ihre Anfragen nach Informationen und Dienstleistungen zu erfüllen, die auf der Website angeboten werden. Wir informieren Sie über jede weitere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und holen Ihre Einwilligung ein, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Die Erfassung Ihrer Gesundheitsdaten basiert auf Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

Betrieb unserer Website

Wir verwenden technische Informationen für unser rechtmäßiges Interesse, nämlich zum Rendern unserer Website, zum Erstellen von Statistiken über die Nutzung unserer Website und zur Gewährleistung der Sicherheit unserer Website. Wie nachstehend näher erläutert, verwendet unsere Website Cookies, von denen einige Ihre Zustimmung erfordern können.

3. Weitergabe personenbezogener Daten

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben personenbezogene Daten über unsere Nutzer nur unter bestimmten Umständen weiter. Wir werden personenbezogene Daten über Sie anderen Unternehmen, Anwendungen oder Personen unter folgenden Umständen zur Verfügung stellen:

  • Wir können gesammelte personenbezogene Daten oder Daten, die Sie nicht direkt identifizieren, an Dritte weitergeben, um uns bei der Entwicklung von Inhalten, Websites und Werbung zu unterstützen, von denen wir hoffen, dass sie für Sie von Interesse sind. Hierzu werden wir keine Gesundheitsdaten verwenden. Bitte beachten Sie, dass wir keine persönlichen Kontaktinformationen an Dritte weitergeben, die auf der Website werben.
  • Wir können Dritte damit beauftragen, Website-bezogene Dienstleistungen, einschließlich Datenbankverwaltung, Wartungsdienste, Analysen, Marketing, Datenverarbeitung sowie E-Mail- und Textnachrichtenverteilung, durchzuführen. Diese Dritten haben nur Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, um diese Aufgaben in unserem Auftrag und gemäß den vorgeschriebenen Verträge über die Datenverarbeitung zu erfüllen.
  • Wir können personenbezogene Daten über Sie weitergeben, falls die Website von einem anderen Unternehmen erworben oder mit diesem fusioniert wird oder eine ähnliche Unternehmenstransaktion stattfindet. Die Website benachrichtigt Sie jedoch, indem ein auffälliger Hinweis auf unserer Website platziert oder eine Benachrichtigung an die in Ihrem Konto angegebene primäre E-Mail-Adresse gesendet wird, bevor Ihre personenbezogenen Daten übertragen werden und einer anderen Datenschutzrichtlinie unterliegen. Die Weitergabe Ihrer Gesundheitsdaten basiert auf Ihrer ausdrücklichen vorherigen Zustimmung.
  • Wir können personenbezogene Daten über Sie weitergeben, um illegale Aktivitäten, vermuteten Betrug, Situationen, in denen die physische Sicherheit oder andere Rechte und Interessen einer Person gefährdet sind, zu untersuchen, zu verhindern oder Maßnahmen dagegen zu ergreifen, oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, und unter anderen Umständen, in denen wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass eine Weitergabe erforderlich ist. Wir wünschen uns für diese Website eine sichere und freundliche Atmosphäre.
  • Wir können personenbezogene Daten über Sie auf Anforderung an Strafverfolgungsbehörden weitergeben.
  • Zusätzlich zu den oben genannten Szenarien können wir personenbezogene Daten über Sie zu anderen Zwecken weitergeben, die Ihnen bei der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten mitgeteilt wurden oder im Rahmen Ihrer Einwilligung liegen.

4. Cookies und ähnliche Technologien

Einige personenbezogene Daten werden automatisch durch Cookies und andere Technologien erfasst

Cookies

Cookies sind kleine Datenmengen, die in Dateien im Browser Ihres Computers gespeichert werden. Websites können nur auf diejenigen Cookies zugreifen, die sie selbst auf Ihrem Computer gespeichert haben.

Wir verwenden Cookies für folgende Zwecke:

  • Um uns zu helfen, Ihren Browser als vorherigen Besucher zu erkennen und alle Einstellungen zu speichern und wiederherzustellen, die während der Nutzung der Website durch Ihren Browser vorgenommen wurden;
  • um uns zu helfen, die Inhalte, die Sie bei der Nutzung der Website sehen, anzupassen; und
  • um die Effektivität unserer interaktiven Online-Inhalte, Features, Anzeigen und anderer Kommunikationsmittel zu messen und zu überprüfen.

Statistische Auswertung

Um mehr darüber zu erfahren, wie unsere Website genutzt wird, sammeln und analysieren wir die von uns erhobenen Daten. Wir können diese personenbezogenen Daten beispielsweise verwenden, um die Nutzung der Website zu überwachen und zu analysieren, die Funktionalität unserer Website zu erhöhen und Inhalte und Design der Website besser auf die Bedürfnisse unserer Besucher abzustimmen.

Google Analytics

Unsere Website verwendet Google Analytics, eine Webanalyse-Website von Google Inc. („Google“). Die durch das Google Analytics-Cookie erzeugten personenbezogenen Daten über Ihre Nutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse bzw. die eindeutige Geräte-ID Ihres Endgeräts (UDID) wird zuvor von Google innerhalb der EU-Mitgliedstaaten oder anderer Mitgliedsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums gekürzt. Google verwendet diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Berichte über die Website-Aktivitäten für die Betreiber der Website zusammenzustellen und weitere im Zusammenhang mit der Website-Aktivität und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die von Ihrem Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse/UDID wird nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht. Sie können Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers bzw. Geräts zurückweisen oder das Sammeln von Daten, die durch das Google Analytics-Cookie im Zusammenhang mit der Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse/UDID) erzeugt wurden, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html.

Ihre Wahl

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er alle Cookies ablehnt, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder Sie benachrichtigt, wenn ein Cookie gesetzt wird. Bitte beachten Sie, dass Sie diese Einstellungen eventuell erneuern müssen, wenn Sie Ihre Cookies löschen, nachdem Sie diese Einstellungen vorgenommen haben. Diese Einstellungen gelten möglicherweise auch nicht, wenn Sie einen anderen Computer oder Internet-Browser verwenden. Einige der Dienste funktionieren möglicherweise nicht richtig, wenn Sie Cookies ablehnen.

Bitte beachten Sie, dass wir keinen Zugriff auf die Cookies des Website-Providers haben und dass die Datenschutzpraktiken Dritter nicht durch diese Datenschutzrichtlinie abgedeckt sind.

5. Ihre Rechte und Entscheidungen

Bitte lesen Sie auch unsere Nutzungsbedingungen, in denen die Nutzung der Website sowie Haftungsausschlüsse und Haftungsbeschränkungen hinsichtlich der Nutzung der Website geregelt sind.

Entsprechend den gesetzlichen Vorgaben können Sie jederzeit den Zugriff, die Berichtigung, Ergänzung, Aktualisierung, Sperrung, Verschiebung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, indem Sie uns unter privacy@insmed.com kontaktieren.

Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Gesundheitsdaten jederzeit widerrufen; in diesem Fall werden wir Ihre Daten löschen.

6. Vertraulichkeit und Sicherheit

Wir beschränken den Zugriff auf personenbezogene Daten über Sie auf Mitarbeiter oder Website-Provider, die unserer Meinung nach Zugang zu diesen personenbezogenen Daten benötigen, um Ihnen Produkte oder Websites zur Verfügung zu stellen oder ihre Arbeit zu tun. Alle unsere Mitarbeiter, die mit personenbezogenen Daten arbeiten, sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Wir haben auch geeignete technische, physische und administrative Verfahren eingeführt, die Ihre personenbezogene Daten vor Verlust, Missbrauch und Veränderung schützen.

Bitte beachten Sie, dass keine Datenübermittlung oder -speicherung zu 100 % sicher sein kann. Wir möchten, dass Sie sich bei der Nutzung der Website sicher fühlen, aber wir können die Sicherheit der persönlichen Daten, die Sie uns übermitteln, nicht garantieren. Selbst bei den größten Unternehmen der Welt treten hin und wieder Schwachstellen bei der Datensicherheit auf. Wir verpflichten uns, Ihre Daten jederzeit sicher aufzubewahren.

Ihre personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Erbringung der gewünschten Dienstleistung erforderlich ist oder bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen, es sei denn, wir sind gesetzlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet.

7. Übermittlung personenbezogener Daten außerhalb der EU

Ihre personenbezogenen Daten können auf Servern in den USA gespeichert werden, wo ein niedrigeres Datenschutzniveau als innerhalb der Europäischen Union gilt. Diese Übertragung basiert auf vertraglichen Garantien, die einen gleichwertigen Schutz wie in der EU gewährleisten sollen. Für weitere Informationen und eine Kopie kontaktieren Sie uns bitte unter: privacy@insmed.com.

8. Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit aktualisieren, um Änderungen in unseren Praktiken und Angeboten auf der Website zu berücksichtigen. Bei einer Änderung dieser Datenschutzerklärung wird das „Datum des Inkrafttretens“ aktualisiert. Wir werden Sie über alle wesentlichen Änderungen im Umgang mit Ihren persönlichen Daten informieren, indem wir einen deutlichen Hinweis auf unserer Website platzieren oder eine Mitteilung an die in Ihrem Konto angegebene primäre E-Mail-Adresse senden.

8. Fragen und Anregungen

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an unser Datenschutzteam unter privacy@insmed.com. Wenn Sie noch Bedenken hinsichtlich der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde für Datenschutz und Schutz der Privatsphäre in Ihrem Land einzureichen.

Diese Website ist nicht für Personen unter 18 Jahren bestimmt und sollte nicht von diesen genutzt werden.

Datum des Inkrafttretens: 09. Juli 2018

MED-00069